Montag, 30. Mai 2011

Grillsaison

Heute waren es fast 30°C, ich war mit Freunden in der Stadt und wir sind wirklich bei der Hitze eingegangen. Meine bessere Hälfte Katrin erzählte mir, dass sie mit ihrer Familie abends grillen wird. Da bekam ich spontan auch Lust auf Steaks und leckere Salate. Abends roch man dann auch schon überall, dass bei dem Wetter so manch einer den Grill angeworfen hatte. Leider verfüge ich weder über einen Balkon noch einen Garten, aber vor Kurzem habe ich mir eine großartige sensationelle Grillpfanne gekauft. Ein wahres Wunderwerk, haha. Die musste natürlich eingeweiht werden. Ich habe mir einen leckeren grünen Salat gemacht, einen Kartoffelsalat gekauft und Steaks in meiner Pfanne gebrutzelt. Die ganze Bude ist anschließend zwar voller Rauch, die halbe Küche vollgespritzt, aber der Geruch und der anschließende Geschmack waren es wert. Das Fleich war wirklich wunderbar zart und bei einem kühlen Bier kann man auch die Hitze aushalten. Ich mag Sommer!

Kommentare:

  1. Also es sieht wirklich gut aus; aber Bier solltest du es nicht nennen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Oh man Björn, es wird Zeit dass ich dich eeendlich besuche :) Dann kochen wir wieder zusammen! Achja, und singstar ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Naja ich gebe zu es war eher "Mädchenbier" :D

    Jaaa, darauf freu ich mich auch schon :) Pfingsten bin ich wieder in Melsungen.

    AntwortenLöschen
  4. Thank you soooooooooooooooooooo much for following my blog. Following you and yours.
    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    AntwortenLöschen

Printfriendly