Samstag, 22. Oktober 2011

Grüße aus der Puddingtown

Bielefeld, die Puddingtown. Hier sitzt Dr. Oetker und bezaubert seine Besucher in der Oetker Welt. Denn dies ist das Besucherzentrum des besagten Unternehmens. Man erfährt dort alles über die Geschichte des Unternehmens und seine Produkte. Außerdem darf man natürlich auch von den Produkten kosten, wie zum Beispiel Pudding aus einem riesigen Puddingautomaten. Sehr, sehr coole Idee und sehr, sehr lecker! Man kann außerdem Rezepte auf der "Rezeptewiese" pflücken, den Duft von frisch gebackenem Kuchen einatmen und noch vieles mehr. Hach einfach toll und alles in allem ist es wirklich hervorragend inszeniert und umgesetzt -> weitere Informationen.

 (Bilder von meinem "ersten Mal" 2010)

Ich habe diese Führung nun schon zum zweiten Mal gemacht und bin jedes Mal wieder begeistert. Also: empfehlenswert. Es ist faszinierend wie ein Unternehmen, welches eigentlich belanglose Dinge produziert, so eine berauschende Welt aufbauen kann und jeden Besucher in seinen Bann zieht und man einfach nur denkt, wow es ist alles toll, was Oetker macht. Am Ende bekommt man auch noch eine Präsenttüte, in welcher unter anderem eine Backmischung für einen Gugelhupf versteckt ist. Diese habe ich heute mit meiner Backform aus Ton gemacht - hier schon mal verwendet, leider damals missglückt. Dieses Mal hat alles geklappt und der Kuchen löste sich dank Butter und Paniermehl perfekt.
Statt Milch habe ich aber Eierlikör genommen und noch eine Schachtel Schokoladentröpfchen hineingeschüttet, wirklich sehr lecker.. und ja, ich bin ein Fan von Dr. Oetker, mehr denn je! :D


Kommentare:

  1. Ein kleiner Blogaward geht um, und möchte gerne auch in dein Trophäenregal einziehen. Allerdings nur Selbstabholung, und zwar hier... ;)

    Ganz liebe Grüße,
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Waaahaaaa, ein XXL-Vanillepudding! :O

    AntwortenLöschen
  3. Hab mich gerade durch deinen Blog durchgeklickt (: Endlich mal ein Foodblog auf Deutsch, find ich cool!
    Weiter so bitte (:

    AntwortenLöschen

Printfriendly