Freitag, 2. November 2012

Das vielleicht perfekte Tiramisu

Auf diesem Blog gibt es ja noch nicht genug Tiramisu-Rezepte, oder? Daher kommt jetzt endlich mal wieder ein Rezept und dieses Mal ist es aber vielleicht sogar das letzte Rezept, denn geschmacklich ist es meiner Meinung nach wirklich richtig perfekt. Ich fand es sooo unglaublich lecker. Das einzige Manko war das Aussehen, es war nämlich etwas zu suppig und nicht so fest, wie man das ja meistens aus dem Restaurant kennt. Aber das werdet ihr gleich sehen. Vielleicht sollte man doch 1 Eiweiß weglassen oder/und weniger Espresso nehmen, dann bleibt der Mascarpone wahrscheinlich fest und wird nicht so flüssig. Aber naja das Wichtigste ist ja wirklich der Geschmack.. :)
Vom Rezept her ist es übrigens eine Mischung aus dem Tiramisu auf die Schnelle und dem Original Tiramisu.

Zutaten
300 g Löffelbiskuits
Kakaopulver  
-
500 g Mascarpone
5 Eier
10 EL Zucker
40 ml Amaretto
-
500 ml Espresso
5 EL Zucker
50 ml Amaretto


Zubereitung
Zuerst den Espresso kochen und mit 5 EL Zucker und 50 ml Amaretto vermengen. Jetzt die Eier trennen. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig aufschlagen und mit dem Mascarpone vermischen. Danach das Eiweiß steif schlagen und unter die Creme heben. 10 EL Zucker und 40 ml Amaretto in die Creme rühren.
Den Espresso in eine Schüssel geben und die Löffelbiskuits wenige Sekunde darin eintauchen, in eine Form legen. Darauf die Creme geben und wieder Löffelbiskuits. Immer so weiter, bis die Schüssel gefüllt ist. Zum Schluß mit Kakaopulver bestäuben und in den Kühlschrank für ein paar Stunden stellen.







Anschließend ganz wichtig: Geniiiiiießen! :)


Kommentare:

  1. Was würde ich gerade nur für ein Stück davon tun :). Ich muss es unbedingt mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  2. Bin auf der Suche nach einem Tiramisurezept auf dieses hier gestoßen, habe es ausprobiert und muss sagen: Der Wahnsinn! Unglaublich lecker! Sehr flüssig vom vielen Espresso aber das finde ich als Kaffeeliebhaber umso besser.

    Tolles Rezept!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja ich liebe es auch, wenn das Tiramisu nicht so unendlich fest ist sondern schön cremig <3 Freut mich, dass es dir auch so gut geschmeckt hat!

      Löschen

Printfriendly