Mittwoch, 18. November 2015

Look what they cook: Schnelle und einfache Küche

Look what they cool: Schnelle und einfache Küche

Jetzt beginnt der Ernst des Lebens. Sagen zumindest alle! Aber das haben sie schon so oft gesagt. Beim Schulbeginn, beim Wechsel ins Gymnasium, beim Studienbeginn und jetzt eben beim Beginn des "richtigen" Arbeitslebens. 
Kennt ihr dazu das Kinderbuch "Der Ernst des Lebens"* von Sabine Jörg? Dort geht es um Annette, die sich ziemlich viele Sorgen um ihren ersten Schultag macht, denn dort soll der Ernst des Lebens auf sie warten. Am Ende merkt sie aber, dass alle Sorgen unbegründet waren. So ging es mir auch immer. Ich mache mir viel zu oft, viel zu viele Gedanken. 
Hach, jetzt habe ich meine Ausbildung also abgeschlossen, ich bin nun offiziell studierter Kommunikationsdesigner und Medienmanager. Klingt super, oder? Aber was macht man nun damit? Wohin soll die Reise nun gehen? Jetzt geht es nicht mehr um ein halbjähriges Praktikum, sondern einen richtigen Job. Wie wird das, wenn man jeden Tag zur Arbeit geht und weiß, dass man diesen Job nun ein paar Jahre lang machen wird? Wie werden die Kollegen sein? Wie werden die Aufgaben sein? 
Aber die wichtigste Frage ist natürlich, was werde ich mir abends zu essen machen? Viel Zeit habe ich da schließlich nicht mehr. Na, zumindest die letzte Frage kann ich heute schon einmal ganz schnell beantworten. Denn auf meinem Blog habe ich in der Kategorie "Studentenrezepte" einige Rezepte gesammelt, die sehr "feierabendtauglich" sind. Denn diese Rezepte sind schnell, einfach und günstig! Klassiker sind da bei mir zum Beispiel meine Rosenkohlpfanne mit Bacon, Hackfleischpfanne mit Knödeln oder die Blätterteigtaschen mit Spinat und Schafskäse. Aber auch in den virtuellen Küchen meiner Blognachbarn habe ich einige schnelle und einfache Rezepte gefunden... 


Rezepte für schnelle Suppen

Lasagne-Suppe (kochkarussell)


Schnelle Rezepte für den Feierabend

Gefüllte Riesenchampignons (Das Küchengeflüster)
Selbstgemachter Obazda (Hase im Glück) – dazu vielleicht noch ein paar Weißwürste?
Tiroler Lauchpfännchen (Hatterzaehlt)


Einfache und schnelle Küche

Schnelle Wirsingrouladen (Katha-kocht!)


Was sind denn eure Feierabendküchenklassiker? Oder kocht ihr viel am Wochenende vor? Ich bin für jeden Tipp dankbar. :)

 
* Amazon-Affiliatelink – Das heißt, solltet ihr dort etwas kaufen, bekomme ich eine kleine Provision. Die Produkte werden dadurch aber nicht teurer.

Kommentare:

  1. Eine sehr schöne Sammlung. LG Sarah

    AntwortenLöschen
  2. "Aber die wichtigste Frage ist natürlich, was werde ich mir abends zu essen machen?" :D Herrlich :D Aber so ist es tatsächlich. Ich hatte natürlich auch diese Probleme und habe mir meist für 2 Tage etwas gekocht (Chili con carne, Thai-Linsensuppe...). Super schnell geht natürlich auch One-Pot-Pasta oder belegter Blätterteig :).
    Tolle Links hast du aber zusammen gestellt :)
    Viele Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Die Riesenchampignons klingen interessant ;)
    Tolle Zusammenstellung!

    Liebe Grüße
    Mary :-*

    AntwortenLöschen
  4. Frisch aus dem Urlaub zurück und schwups meine Wirsingrouladen in deiner Sammlung entdeckt! Freut mich, dass sie dir gefallen - und jetzt stöber ich mal bei den anderen schnellen Rezepten nach Inspiration :)

    AntwortenLöschen

Printfriendly